Früchte-Joghurtdrink

von Backbienchen

Heute habe ich etwas später gefrühstückt! Ausschlafen, faulenzen die Seele baumeln lassen, und einfach mal nichts tun. Ein absoluter Luxus für mich. Und da habe ich mir einen richtig leckeren Früchte-Joghurtdrink gemacht. Probiert ihn aus und durchlebt den puren Energie schub, bei mir hats auch funktioniert 😉

 

 
 

 

Rezept

1 Handvoll     Johannisbeeren
2 Handvoll     Himbeeren
1 x                  Apfel Grün  Sauer oder Süß
1 x                  Kaki
1x                   Orange
500 g              Alpro Soja-Joghurt Natur mit Kokos

Zubereitung

Orange schälen, filetieren und in Würfel schneiden. Apfel gut waschen und in Würfel schneiden, Kaki schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Das ganze schonmal in den Mixer geben, und im  Anschluss den Joghurt hinzufügen. Himbeeren und Johannisbeeren waschen und mit in den Mixer geben, alles gut durch mixen und fertig ist der Energie-Drink.

 

 

 

 

 

Das Back Bienchen wünscht euch einen tollen Power Tag!

 

 

 

 

Unterstütze "Back Bienchen", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Das könnte dir auch gefallen:

0 Kommentar

Back Bienchen 27. Oktober 2016 - 16:11

Naddel verliebt in Zuhause. Ohja! Ich muss sagen dadurch das ich zuviele Johannisbeeren rein getan habe, war er etwas sauer :-))) Aber lecker war er trozdem 😉 Wünsche dir ein schönes Wochenende Liebes

Antworten
Back Bienchen 27. Oktober 2016 - 16:08

Meine Torteria Schmeckt auch mega lecker 😉 Danke dir Liebes

Antworten
Naddel verliebt in Zuhause! 18. Oktober 2016 - 14:32

So kann man den Tag doch herrlich beginnen. 🙂
Sieht sehr köstlich aus. Auch wenn Johannisbeeren nicht immer mein Ding sind, der Früchtemix hört sich interessant an!

Wünsche dir noch einen schönen Tag.
LG Naddel

Antworten
Meine Torteria 16. Oktober 2016 - 12:39

Das schaut sooo gut aus! ♥

Antworten

Hinterlasse ein Komentar

Ich akzeptiere