Sweet Cupcake mit Vanille Topping

von Backbienchen

Nein, heute schwebt keine Rosa Wolke über mir, auch wenn es ganz danach aussieht. Kennt ihr Back-Feen das? Wenn der Schrank fast aus allen Nähten platzt, weil man noch so viel Back-Kram übrig hat. Bei mir sind das ganz viele Muffibecher, das bedeutet das ich in Zukunft unbedingt mehr Muffins oder Cupcakes backen muss. Zugleich kann man Menschen eine süße Freude bereiten, sei es die Nachbarn, Familie, Freunde oder Arbeitskollegen. Es ist immer wieder schön mit einem süßen Geheimnis um die Ecke zu kommen, und die Überraschung in ihren Augen zu sehen.

Passend für die Vanille-Fans unter euch. Dieses Rezept habt ihr im Handumdrehen nach gebacken. Sweet Cupcakes mit Vanille Topping. Eigentlich stehe ich ja so garnicht auf Rosa, aber ab und an ist es mal ganz freundlich.

Sweet Cupcakes mit Vanille Topping

Nein, heute schwebt keine Rosa Wolke über mir, auch wenn es ganz danach aussieht. Kennt ihr Back-Feen das? Wenn der Schrank fast aus allen Nähten platzt, weil man noch so… Drucken
Anzahl: 12 Zubereitungszeit: Koch/Backzeit:
Nährwertangabe 200 kcal 20 grams Fettanteil

Zutaten

Teig:

4 Eier
300 g Mehl
200 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Milch
2 TL Backpulver

Creme/Topping:

500 g Vanillepudding ( gemacht aus Dr.Oetker Vanillepuddingpulver)
500 g Butter ( Zimmertemperatur)

Unterstütze "Back Bienchen", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Zubereitung

Backofen auf 150 ° Ober/Unterhitze vorheizen.

Mehl, Backpulver mischen und einmal durchsieben. Eier, Zucker 10 min auf höchste Stufe schaumig schlagen, danach auf niedrige Stufe stellen und sofort das Öl und die Milch hinzu geben. Im Anschluss das Mehl löffelweise hinzu fügen und den Teig in 12 Muffinbecher portionieren. Das ganze auf mittlerer Schiene 25-30 Min backen.

Butter 10 Min schaumig schlagen. Danach den Vanillepudding zu der Butter geben und gut verrühren bis sich alles gut vermischt hat. Bitte achtet darauf das der Vanillepudding ca. die selbe Temperatur wie die Butter hat, sonst gerinnt euch die Creme.

Unterstütze "Back Bienchen", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

 

 

 

 

Wenn ich mir im nachhinein so die Bilder ansehe, könnte ich schon wieder die nächste Portion machen. „Oh mein Gott“, warum ist das auch immer so lecker. Ihr lieben in diesem sinne wünscht euch das back Bienchen viel Spaß beim nachbacken.

 

„Everything that makes me happy“! Euer Back Bienchen

 

Unterstütze "Back Bienchen", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Das könnte dir auch gefallen:

Hinterlasse ein Komentar