Glutenfreie Konfetti Mini Donuts ( enthält Werbung)

von Backbienchen

Kölle Alaaf! Sie hat begonnen die närrische Zeit, und ich habe auch schon kräftig mit Konfetti gestreut und bin mittendrin im Karnevalfieber. Auf meinen Glutenfreien Konfetti Mini Donuts, denn diese dürfen an Karneval auf keinen Fall fehlen. Warum glutenfrei? Letzten Monat hat die liebe Jessica von Eat Tolerant ihren 1. Bloggeburtstag gefeiert, und als Dankeschön hat Sie uns ein großartiges Gastgeschenk mitgegeben, ein glutenfreies japanisches Reismehl von Komeko. Kennengelernt habe ich Jessica bei unserem Kölner Bloggerstammtisch, wo wir uns alle 1. mal im Monat treffen, um verschiedene Restaurants zu erkunden. Leider leidet unsere Jessica an vielen Lebensmittelunverträglichkeiten, dazu gehören unter anderem Laktose, Histamin und eine Glutenunverträglichkeit, was für Sie allerdings die Restaurant besuche oftmals erschwert. Auch ich habe jetzt schon des Öfteren ein Unverständnis Seitens der Kellner mitansehen dürfen, was ich richtig blöde finde. Sei es ein herablassender Blick, der andeuten lassen könnte „oh, nicht schon wieder so eine“, oder so ganz platt runtergerasselt „nee sowas haben wir hier nicht“. Ganz wenige haben Verständnis dafür, ja ihr Lieben da kann ich nur sagen, seid froh das ihr nichts damit zu tun habt.

Glutenfreie Konfetti Mini Donuts

Kölle Alaaf! Sie hat begonnen die närrische Zeit, und ich habe auch schon kräftig mit Konfetti gestreut und bin mittendrin im Karnevalfieber. Auf meinen Glutenfreien Konfetti Mini Donuts, denn diese… Drucken
Anzahl: 35 - 40 Stück Zubereitungszeit: Koch/Backzeit:
Nährwertangabe 200 kcal 20 grams Fettanteil

Zutaten

200 g Glutenfreies Komeko Kuchenglück – Reismehl – Mischung für süße Backwaren
Prise Salz
1x Bio Ei (M)
120 g Zucker
90 g Butter
100 ml Milch
100 g Schmand
1 Pck Weinstein Backpulver

Unterstütze "Back Bienchen", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Zubereitung

  1. Das Mehl, Salz und Backpulver in einer Schüssel geben und gut vermischen, dann kurz zur Seite stellen. Anschließend die Butter im Topf zum Schmelzen bringen. Das Ei mit dem Zucker schaumig rühren, direkt danach die Butter, Milch und Schmand hinzufügen. Ganz zum Schluss das Mehl Löffelweise hinzugeben. Nun ist der Teig fertig.
  2. Nun lasst ihr euren Donuts Maker heiß werden. In der Zwischenzeit könnt ihr den Teig in einen Spritzbeutel füllen mit einer mittleren Lochtülle.
  3. Wenn das Gerät heiß genug ist fettet ihr dieses kurz mit Öl, und schon könnt ihr mit dem füllen beginnen. Je nach Gerät dauert es in etwa 4 – 6 Minuten bis die Mini Donuts fertig sind.
  4. Nachdem die Mini Donuts abgekühlt sind, können sie entweder mit Schokolade, Puderzucker, Streusel oder ganz individuell nach eurem Geschmack dekoriert werden.

Unterstütze "Back Bienchen", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Also ich kann von Glück reden, das ich nicht an einer Glutenunverträglichkeit leide. Die Beschwerden, die dadurch auftreten finde ich schon nicht mehr feierlich. Allein diese 8 Punkte erschrecken mich schon sehr.

  1. Verdauungsprobleme/Blähungen
  2. Schlechteres Immunsystem (anfälliger für Krankheiten)
  3. Hautprobleme
  4. Depressionen
  5. Konzentrationsprobleme, Kopfschmerzen und Migräne
  6. Müdigkeit, Kraftlosigkeit
  7. Schmerzen in den Gelenken, Rheumatische Erscheinungen
  8. Eisenmangel, blasse Haut

Mit diesem japanischen Reismehl von Komeko , können Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit endlich wieder beschwerdefrei ihr Essen genießen. Ihr könnt es 1:1 ersetzen. Das einzige was man ein wenig beachten sollte ist, ein ticken mehr Flüssigkeit hinzu zu fügen, aber dass ist doch das kleinste Problem oder? Es gibt sie in drei verschiedenen Sorten:

  • Kuchenglück – Reismehl – Mischung für süße Backwaren (das habe ich hier verwendet)
  • Brotgenuss – Reismehl – Mischung für Hefeteige
  • Knusperlust – Reismehl – Mischung für Teighüllen

Wie man sehen kann hat man an alles gedacht, ich bin wirklich sehr begeistert von diesem Mehl und kann es euch nur ans Herz legen. Es lässt sich ganz leicht verarbeiten und schmeckt hervorragend lecker. Ach so ja, das Mehl bekommt ihr übrigens hier Komeko Mehl bestellen

Solltet ihr an einer solch oben genannten Unverträglichkeit leiden, dann müsst ihr unbedingt auf den Blog von Eat Tollerant vorbeischauen. Ihr werdet staunen was für großartige Rezepte es zum Thema glutenfrei, histaminarm und laktosefrei gibt.
Aber nicht nur das! Sie ist die perfekte Beraterin für eure Fragen rund um das Thema Lebensmittelunverträglichkeiten.


Ihr Jecken, ich Feier mit euch und wünsche eine schöne Karnevalszeit. Passt auf euch auf und bleibt gesund. „Everything that makes me happy“ Euer Back Bienchen

Unterstütze "Back Bienchen", indem Du diesen Beitrag teilst, wenn er Dir gefällt.

Das könnte dir auch gefallen:

2 Komentare

Anja v. Meine Torteria 2. März 2019 - 13:25

Die sehen so niedlich und lecker aus!! Alaaf meine Zuckerbiene!

Antworten
Backbienchen 2. März 2019 - 20:28

Kölle Alaaf meine Liebe. Ich finde die auch total süß, und so perfekt klein für zum direkt auffuttern.

Antworten

Hinterlasse ein Komentar

Diese Website nutzt Tracking durch Google Analytics, damit ich dir die beste Nutzererfahrung bieten kann. Alle Daten werden anonym ausgewertet. Möchtest du das Tracking deaktievieren, klicke auf "Ablehnen".